Textversion
Textversion

www.kindergartenfoto.at -> Fototipp www.PortraitFoto.at

Portrait-Fotograf-Wien

- Pure Digital inkl. Digitalbilder
- zu den Damenportraits
- zu den "verliebt in dich" Fotoserien
- "to Trigger" oder www.eventprinter.at die LUSTIGSTE Serie!
- freie Arbeiten

Pure digital

Die "pure digital" Fotoserie mit fotografieren und Bilder

Digital "pure 10"
- 10 Minuten fotografieren
- 15 Bilder digital
- hohe Auflösung
- kein Kopierschutz
- Basisbildbearbeitung
--> pauschal € 150,-
_______________________________

Digital "pure 20"
-
20 Minuten fotografieren
- alle Bilder digital
- hohe Auflösung
- kein Kopierschutz
- Basisbildbearbeitung
--> pauschal € 280,-
_______________________________

Digital "pure 30"
- 30 Minuten fotografieren
- verschiedne Motive
- umziehen
- alle Bilder digital
- Basisbildbearbeitung
--> pauschal € 390,-
_______________________________

- auch als Gutschein erhältlich
- retuschierte Ausarbeitungen ab € 8,-
- Aktion bis 3 Personen, je weitere Person a €21,-
- bei glänzender Haut Retuschepauschale 50,-
- Fotovisagistin optional AKTION statt € 50, zu € 45,-
- alle Bilder: 2-4 Bilder pro Situation, je nach Serie zwischen 15 und 80 Bilder
- Bilder per Onlinelink geschickt
- frei für die private Verwendung
- Aktionszeitraum Monatg bis Freitag ...für Einzelpersonen, Liebespaare, Ehepaare, Geschwister und Freunde.
- Musterbilder der Fotoserie
- die S/W Fotoserie
- keine Beautyserie
- nur gültig mit Musterfotoerlaubnis
- Bitte nur mit Voranmeldung!

schnell, witzig, cool, süß... :-)

Kalt, eiskalt :-)

Klicken Sie hier, um zur Galerie zu gelangen.

_______________________________________________________________

22 Gründe warum man sich fotografieren lassen kann

Taufe, Babyfoto,
1.Schultag, Schulbild, Kindergartenbild, Erstkommunion
Familienbild, Geburtstagsfeier
Jahrestag, Verlobungsbild, Hochzeitsbild
Freundschaftsbild, Partnerportrait
Weihnachten, Muttertag und Vatertag
Matura Erinnerung, Promotion,
zur Erinnerung, oder als erotisches Bild,
als Bewerbung, Pressebild oder…

_______________________________________________________________

Es war einmal eine Familienserie...

Und alle Gäste kommen. Wir erstellen verschiedne Personengruppierungen, klassisch, witzig und modern.
Ein Schluck zum Trinken für meine großen Gäste, Saft und Popkorn für die Kleinen. Licht und Schatten, lassen schauen und drehen, sitzen, anlehnen, liegen.
Onkel ist müde, Opa ist geduldig, und: „ …des hätt’s friacha neeet geim“.
Ziehen an einer Kleiderfalte, Krawatte drehen, korrigieren nochmals, messe das Licht und ändern. „Blende 16!“ Der Fotograf verschwindet unter einem Tuch, dreht geheimnistvoll an seinem Apparat murmelt eine Art Geheimformel und…(Scherz, das war früher).
Fotografieren darf nicht lange dauern, sonst wird den Kindern langweilig. Wird es aber nicht, denn mein Motto: „we will entertain you“.
Man arbeitet mit Licht und Spässchen, Musik und Ablenkung und einem Hauch von…
Viele Blitze, lachen, …
Einzelbilder, Doppelbilder, Kleinfamilien, ein bischen sexy oder auch klassisch, Passbilder und Bewerbungsfotos. Noch mal eine Aufnahme dazwischen...
…und dann, wenn das Shooting vorbei ist, hat es nach all den Aufnahmen auch Spass gemacht.
Mir schon und ich freu mich jedes Mal, wenn sich so viele Leute nach meinen Regieanweisungen bewegt haben. Und sag mir: we will entertain you!
Das war’s soweit mit dem Auslöser drücken?
Die Gäste hatten ihr Entertainment.
Und wenn sie gegangen sind, dann kommen meine kleinen Helferlein.
Sie richten das Studio her, räumen Säulen, Sesseln, Grünes, Accessoires weg. Gläser, Teller, Popkornreste. Finden upsss, Sabine hat den Pulli vergessen!
Schnell ein SMS vielleicht regnet es, und dann braucht Sie ihn.
Datensicherung, Akkus laden, Kameras wegräumen. Blitze zurück stellen, und Feierabend – nein! Morgen Früh ist eine Bewerbungsserie.
Die gehört noch vorbereitet. Hintergrund ändern, Umkleideraum für 1 Person herrichten. Trinkglas, Make up vorbereiten (auch für Männer, ja, ja), Feuchttücher, Mistkübel kontrollieren und Reservekrawatten wieder herauslegen.

Gleich Morgen beginnt der Fototermin mit der Kundenbegrüßung: „Ich bin unfotogen“. Aber ist er es wirklich? Denke ich mir und beginne Ihn mit der richtigen Drehung zu helfen.

Ja, ja wir drücken nur auf den Auslöser, aber psssst, dass muss ja nicht jeder wissen…

_______________________________________________________________

Kennen Sie den schon?

Sagt der Eine zum Anderen: „Der drückt doch auch nur auf den Auslöser“
Oder: „Ich bin unfotogähn…“

Natürlich drücken wir auf einen Auslöser, aber das ist eigentlich nur ein Teil eines Bildes, einer Aufnahme.
Davor gibt es die Beratung bei Bekleidung und Accessoires, Makeup, Licht und Schatten geeignete Körperhaltungen, Bildausschnitte, Effekte.

Nach dem Fotografieren gibt es auch noch das Aussuchen und Beraten von passenden Bildern. Diese ausgesuchten Bilder gehören natürlich noch retuschiert und ausgearbeitet.

Ein Portrait-Foto unterscheidet man zwischen modern, witzig, klassisch, jugendlich und erotisch. Einem Einzel-, Doppelportrait, Verlobungsserie, Hochzeitsbild, Familienbild mit 100 Personen, Babyserie, Kinderserie, Künstlerserie….
Dem Umfeld, denn die Oma hat andere Bedürfnisse als die Jugend, oder das Baby. Keiner hat Zeit und manchen geht’s sicher wieder zu schnell.
„Es ist doch kein Problem wenn wir nach 18.30 Uhr oder Samstag Nachmittag kommen Herr Fotograf, weil da haben wir erst Zeit. Vorher gehen wir noch…“
Aber sonst nix - und auf den Auslöser oder so...

Portrait in der Wiese fotografiert.
Alten Brief digitalisiert, passend für eine Zusammensetzung mit dem Portrait.
Brief und Portrait am Computer zusammen gefügt.
Kleine Anpassungen des Hintergrundes, Helligkeit und Stimmung.
Zuletzt mit Textur überlagert.
Fertige Bildgröße 60x112 cm.
Aufkaschiert auf eine Platte für Montage zu Hause
Bild auf eine helle Stelle aufhängen.
Am besten mit einem Spot beleuchtet, in der Nähe kenie Altagsgegenstände ;-)

Die Kriegerin

Fotograf Mathias Lenz

Portrait im Studio fotografiert, mit angepasster Lichtstimmung für die Zusammensetzung.
Kirche extra fotografiert. Lichtstimmung passend für eine Zusammensetzung mit dem Portrait.
Kirche, Portrait am Computer zusammen gefügt. Kleine Anpassungen des Hintergrundes, Helligkeit und Stimmung.
Zuletzt mit Textur überlagert.
Fertige Bildgröße 60x112 cm.

meine besten Freunde :-)

Kontakt für weitere Anfragen

10., Neusetzgasse 6-8

Ihre Mailanfrage bitte mit Telefonnummer, damit wir retourrufen können.

Fotograf Mathias Lenz
1100, Neusetzgasse 6-8/29
Telefon: 01/888 97 75
mail: bitte hier drücken
auch auf Facebook

Geänderte Öffnungszeiten!
Bitte um rechtzeitige Terminvereinbarung, damit alles vorbereitet ist und für euch keine Wartezeit entsteht... :-)

Bankverbindung:
Bawag 14 000
Konto Nummer: 179 10 50 65 36
BAWAATWW, AT131400017910506536

UID : ATU 52875606